Donnerstag, 23. Juli 2015

Gesehen, vorgestellt und gekauft.

Ich war bei Limetrees im Laden und wollte mir Jolijou- Stoff aus der "Flutter"- Serie kaufen. Eigentlich. Dann stand ich beim Stöbern plötzlich vorm Jersey- Regal, sah den "CrissCross"- Stoff aus der "Kamehameha"- Serie und in meinem Kopf entstand mein neuer Rock.

Ich mochte gleich die Farbkombination und die kleinen Muster. Vorher hatte ich diesen Stoff für mich überhaupt nicht in Erwägung gezogen. Das mag ich beim analogen Stoffkaufen: ich sehe Stoff und fühle ihn und hab gleich eine Idee für ein fertiges Teilchen.
Zum Rockschnitt sage ich nix. Ich erwarte kreative Kommentare :))
Den "Flutter- Stoff" (Webware) habe ich übrigens auch noch gekauft. Das Ergebnis gibt es demnächst.
Habt einen tollen Donnerstag. Ich habe seit langem einen freien Werktag, gehe nicht den Nebenjob ausführen und die Bachelor-Arbeit ist beim Korrekturlesen. Ich freu mich. Auch auf meine spätere RUMS- Runde.

Kommentare:

  1. Schaust super aus in dem Rock...Jersey Röcke sind auch echt bequem. Den Stoff hatte ich auch mal haben wollen..fand ihn dann aber zu fest...aber als Rock ist der sicher und schön robust. Und was Du jetzt alles kombinieren kannst... LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht grandios aus und der Schnitt steht dir einfach. Was will man da auch viel herumexperimentieren! Das Muster gefällt, und auf den nächsten bin ich auch schon gespannt. Dann genieße mal den freien Tag und frohes Bloghüpfen :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Rock! Den Stoff hätte ich wohl auch mitgenommen. ;)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Wow!!! Super! Ja, manchmal ist es besser, die Stoffe in echt zu sehen und zu fühlen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Zum Schnitt: Frau Alberta...ääähh natürlich Frau Antje :-)
    Der Stoff ist toll und gefällt mir auch richtig gut - wäre da nur nicht orange drin (überhaupt nicht meine Farbe), dann wären davon sicherlich auch schon 1-2m bei mir daheim :-) Da gibt es noch einen anderen Stoff aus der HHL-Serie mit den Quadern, aber den kann ich noch nicht einmal angucken - vom Muster wird mir ganz komisch...

    Jetzt aber zum Rock, denn der steht Dir hervorragend - perfekte Schnitt- und Stoffwahl.

    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anika, der Stoff ist vor ein paar Tagen bei mir eingetrudelt und nun zeigst Du hier so einen schönen Rock davon. Der sieht wirklich ganz toll aus! Zum Schnittmuster fällt mir jedoch nichts ein. :o/
    Ganz liebe Grüße!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Also weißte was? Du solltest mal einen Antrag stellen! Der Rock muss umbenannt werden in FrauAlberta :-) :-)

    Ein hübsches Exemplar! Viel Freude beim Tragen!

    AntwortenLöschen
  8. Haha! Ich bin auch für eine Umwidmung des Namens ;-)
    Ich mag es auch sehr, im Stoffladen zu stehen und mir Stoffe zusammenzusuchen um neue Projekte umzusetzen. Leider fehlt mir immer mehr die Zeit dafür und es gibt so tolle Läden, schluchz... Aber heute geh ich für die Schultüte stöbern, vielleicht darf noch ein toller Canvas für eine neue Tasche mit ;-)

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  9. Der Schnitt und der Stoff passen super zusammen.
    Gut, dass du dich im Laden hast inspirieren lassen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen