Dienstag, 12. August 2014

Creadienstag #31 // Es ist nicht die ganz große Liebe...

... und war am Anfang auch eher eine Zwangsehe. Hannover und Frau Alberta.
Allein für mein Studium bin ich hierher gezogen. Sonst hätte mich nichts nach Hannover gezogen. Für mich ist es keine schöne Stadt. In Hannover, im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerbombt, gibt es wenig Altes.
Hannover hat schöne Seiten, sogar sehr schöne. Maschsee, Eilenriede, Nähe zum Steinhuder Meer, Marktkirche und Hannovers Altstadt.
Aber sie hat für mich kein Flair (so wie ich es sehr sehr mag) so wie Dresden, Leipzig, Lübeck, Erfurt, Weimar oder Aachen.
Seit zweieinhalb Jahren ist Hannover mein Zuhause mit all den (Un)Schönen und den Menschen um mich herum. Der Wohlfühlfaktor einer Stadt hängt für mich natürlich auch immer davon ab, ob es Menschen für mich gibt die das Leben dort mitbereichern. Und da steigt der Wohlfühlfaktor in Hannover sehr. 
Hannover- mein derzeitiger Wohlfühlort und das wird mit dieser Tasche gefeiert.
Die schönen bunten Webbänder stammen aus der neuen "Surprise Surprise"- Kollektion von Jolijou. Der graue Leinen ist ein Reststück vom Stoffmarkt, der Tascheninnenbeutel ist aus alter Bettwäsche genäht.

Einen schönen Creadienstag euch. 

Kommentare:

  1. Achja, Hannover - mag ich auch nicht so wirklich. Aber dein Einkaufsbeutel ist toll, gefällt mir super!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Anika!
    Also, wenn Hannover nur halb so schön ist, wie Dein Beutel, dann isses n Traum!! <3 <3 <3 Totaaal schöne Idee mit den Webbändern und den abschließenden applizierten Herzchen!! Das muss ich mir gleich mal irgendwo merken... ;-)

    Hab einen wunderschönen Dienstag mit bestimmt ganz viel Sonne!! :-D

    Liebe Grüße!
    Deine Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anika,
    ich finds klasse, dass du dir einen so schicken Hannover-Beutel nähst, obwohl die Stadt nicht deine liebste ist. Ich habe mir (noch) keinen genäht, obwohl ich die Stadt super finde und gerne hier wohne. Ich mag die dörflichen Strukturen der Stadt sehr, und wenns bunt werden soll, geh ich mal durch Linden :-)
    Wünsche dir noch eine gute Zeit mit deinem Beutel!
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist auch Hannoveranerin? Wie schön.
      Einen Linden-Bummel mach ich auch ab und zu... Ansonsten bin ich eher im Süden der Stadt zu Hause.
      Liebe Grüße und herzlich Willkommen als neue Leserin!

      Löschen
  4. Ich war noch nie in Hannover, aber wenn es so hübsch ist wie Dein Täschchen muss ich das mal nachholen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, du weißt wem du vor einem möglichen Hannover-Besuch dann Bescheid sagen musst... :)
      Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  5. ach, sich mit nicht so schönen städten versöhnen ist schwer. gelingt manchmal gar nicht. gut, dass es dir gelungen ist. ich kenne hannover zu schlecht, um mir ein urteil zu bilden.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  6. Das Hannover-Webband ist ja mal klasse!

    Als ich damals in die Landeshauptstadt zog, habe ich sie gehasst. Inzwischen mag ich sie sehr, es ist so schön ländlich überschaubar und man hat alles was man braucht in greifbarer Nähe.
    Sogar der Stoffmarkt findet 4 x im Jahr statt :)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Stoffmarkt ist natürlich ein großer Pluspunkt! :)
      Liebe Grüße, Frau Alberta

      Löschen
  7. Dein Beutel ist total schick geworden! Schön in Szene gesetzt. Hach....Hannover...ich bin auch zum studieren hingezogen und mag die Stadt total gerne. Das dörfliche, die ruhige Zurückhaltung...und ein paar Menschen haben es natürlich noch schöner gemacht. Mittlerweile wohne ich woanders, würde aber immer wieder zurück gehen...

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Dein Beutel ist sehr hübsch geworden, worauf Du in Hannover bestimmt oft angesprochen werden wirst...
    Vielleicht lernst Du dadurch noch mehr liebe Menschen kennen?
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Hey Frau Alberta,
    eine wirklich schöne Tasche, genau so etwas fehlt mir noch;)
    Hannover ist...nun ja... keine Schönheit, zugegeben. Aber man kann es sich doch hier auch schön MACHEN. Ich wohne gerne hier -übrigens auch im Süden. Wenn du also mal nen Kaffee trinken magst...
    Viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schönmachen kann man sich es. :) Du kannst dich ja mal wegen nem Kaffee melden. eMail findest du unter "Kontakt"... Grüße, Anika

      Löschen
  10. Hihi, so Zwangsehen soll´s geben :-)
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen