Donnerstag, 3. Juli 2014

RUMS #35 // Straße oder Bett???

 Gerade sind so bunte, gemusterte Hosen ja in. Ich dachte immer, mir stehen diese Hosen vom Schnitt her schnitt, weil ich keine 1,80m groß bin und keine soooo schlanken Beine habe. Dann habe ich letztens eine anprobiert aus leichtem Uni-Jeansstoff und habe mich gleich wohlgefühlt. Dann wollte ich mich auch eine bunte herantrauen. Leider gab es nicht meine Farben und dann hatte ich den Ehrgeiz mir so eine selberzunähen. Nachdem ich mir die Kaufhose angeschaut habe, dachte ich, dass das nicht allzu schwer sein kann.
 
 
Ich habe mir die Brigtte-Sommerhose geschnappt und so den Schnitt verändert, dass am Ende nicht mehr viel von der eigentlichen Sommerhose übrig blieb. Jetzt wird die Hose nach unten hin schmaler.Ich fühle mich richtig wohl in meiner Hose und bin schon ein wenig stolz, dass sie nahezu so geworden ist wie ich sie mir vorgestellt habe.
Die Taschen habe ich mal wieder bei der KANGA geklaut. Ich mag diese Taschen einfach. Und Hose ohne Taschen geht ja mal wohl gar nicht.
Zum ersten Mal habe ich Bindebänder eingefügt. Das war ganz schön Denkarbeit, dass die Löcher auch dahinkommen wo sie hinsollen. :)
Der Schnitt ist noch nicht perfekt. Da wird bei einer neuen Hose nochmal das eine oder andere verändert. 
Als ich diesen Stoff auf dem Stoffmarkt gesehen habe, wusste ich: Du bist meine neue Sommerhose.
Ein wenig ungewohnt ist es für mich schon so eine auffällig gemusterte Hose zu tragen und ich stelle mir immer noch diese eine Frage:
Was sagt ihr???
Egal wie es ausgeht, die neue Hose wandert erstmal zum RUMS und da es mein eigener Schnitt ist auch zu Scharlys Kopfkino.
Vielen Dank an schoengut fürs Fotografieren.
Ich breche nachher zu meiner mündlichen Prüfung auf und freu mich danach drauf eure tollen Sachen wieder anschauen zu können.
Bis später :),
die Frau Alberta

Kommentare:

  1. Klasse und ich finde Straße geht auf alle alle Fälle, ganz toll geworden :-)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Zuallererst: Viel Erfolg bei der Prüfung! Und natürlich geht die Hose auf der Straße! Schaut wirklich richtig toll aus! Mit schicken Sandälchen vermutet niemand, dass du ins Bett gehen willst!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. viel glück für die prüfung. und ich finde: straße ;)

    AntwortenLöschen
  4. Definitiv Straßentauglich! Es ist ja auch immer die Sache, was man dazu anzieht, nicht wahr? Aber ich find sie toll, und sie steht dir gut. Der Stoff ist wirklich sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  5. Toll ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaa, das war ein feines Fotoshooting.
    Für DICH finde ich definitiv STRASSE!
    Für mich eher Bett, aber ich hab auch nicht die Bunte-Hosen-Tragen-Können-Beine. Leider... Ich halte mich lieber an bunte Röcke und freue mich auf einen neuen Schwung von dir. Also nach der mit 1 bestandenen Prüfung setzt du dich husch husch an die Nähmaschine! :))

    AntwortenLöschen
  7. defintiv straßentauglich! ginge aber auch fürs bett. multifunktionshose würde ich sagen. und für das andere drücke ich dir die daumen.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  8. Straße, Stadt, Kino, Cafe und wo auch immer noch!
    Definitiv!!!
    Der Stoff gefällt mir super und die Idee dahinter, sich eine solche Hose aus Lieblingsstöffchen selbst zu schneidern genauso!
    Ich finde die Kaufhosen vom Schnitt auch toll, aber die Muster udn Stoffe gefallen mir gar nicht.
    Aber Deine ist traumhaft schön!!!

    Liebe Grüße
    Ina, die Dich um Deine neue Hose beneidet!

    AntwortenLöschen
  9. Erstmal schick ich Dir gaaanz viel positive Energie rüber für die Prüfung!!! Du rockst das!!! *daumenganzweithoch* :-D

    Und sag mal, was ist denn das fürn geiler Stoff bitte schön?!?!?! :-O Ich möchte genau DIE Hose!! Und zwar gestern! :-P Als Ossi würd ich sagen: Wat ne jeile MuFuHo! :-D :-D :-D *rofl* Die kannste echt überall tragen und bist überall total schnieke damit!! <3

    Dicken Drücker!
    Deine Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frau Alberta,
    da bin ich zwiegespalten...
    Ich finde die Hose super und das "ein Bett im Kornfeld" Thema genial... Sie sieht definitiv straßentauglich asu, für mich wär sie aber nix - ich bin ja eher einfarbig unterwegs...
    Trotzdem! Supergemütlich geht immer!
    Lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Straße! Oder noch besser: mündliche Prüfung!
    Ich hab die Brigittehose auch schon genäht und ungefähr 15 mal kleiner gemacht. Was die da für Größen haben ist mir ein Rätsel. Ich trag sie wirklich oft, allerdings bisher nur zu Hause. Aber seit ein paar Wochen juckt es mich in den Fingern sie so schmal zu machen, dass sie ausgehtauglich wird... Wie schön, dass Du es mal getestet hast ;-)
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Prüfung, Änni

    AntwortenLöschen
  12. Fürs Bett viel zu schade ;-) Absolut straßentauglich!

    Liebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Die ist sehr schön geworden und definitiv für draußen geeignet!!
    Viele Grüße. www.paulinettta.de

    AntwortenLöschen
  14. tja, also ich finde sie auch gut sommerlich tragbar im freien.
    ich bin auch gerade dabei, eine bunte baumwollhose zu nähen und habe die gleiche berüchtung. aber ich denke, wenn es der echte sommer kommt, ist so eine hose doch genau das richtige im sonnenschein :)
    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen
  15. definitiv Straße! Ich finde das sie super geworden ist!

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  16. Auf jeden Fall und unter allen Umständen gehört diese tolle und einzigartig schöne Hose auf die Straße.
    Und weil mir dein Blog so gut gefällt werde ich ein Weilchen hier bleiben und du wurdest soeben zu meiner Blogleseliste hinzugefügt ;)
    Liebe Grüße Mademoiselle Häp von http://mademoisellehaep.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. viel zu schade ist Deine schicke Hose nur fürs Bett. Im Sommer geht doch fast alles was leicht und luftig ist.Im Winter geht sie als Schlaf oder Haushose durch, wenn sie dann nicht zu dünn ist. LG Alex

    AntwortenLöschen
  18. ui ui das ist eine super schöne Hose. Da werde ich mir auch gleich Mal eine nähen! Wo hast du den tollen Stoff gefunden?
    Viel Spaß beim tragen - egal wo ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist vom Holland- Stoffmarkt. Hier bekommst du ihn aber auch...
      http://www.superstoffe.de/de/blumen/3704-popeline-blumchen-sill-petrollime.html

      Löschen
  19. Ich mag diese Hosenart sehr gerne. Ich finde deine Hose toll und sie ist definitiv für die Staße. Fürs Bett wäre sie viel zu schade.

    LG Birthe

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde die Hose eindeutig draußen tragbar! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  21. Das ist doch die ideale Sommerhose... frisch und fröhlich :-) Also eindeutig für die Strasse!
    Im Winter kannst du sie ja für das Bett brauchen:-)))) So hast du Fisch und Vogel *lach*
    as lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Frau Alberta!!
    Ich danke dir für deinen lieben Kommentar auf meiner Seite, denn so bin ich erst auf deinen Blog aufmerksam geworden! Der gefällt mir richtig gut, du schreibst sooo schön! Freue mich sehr darauf, mehr von dir zu sehen und zu lesen.
    Und jetzt zu deiner Hose.. ich find sie toll und denke, du kannst sie je nach Lust und Laune tragen, im Sommer auf der Straße und sonst auch im Haus. Bis bald mal wieder! ;)
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
  23. Eindeutig Sommer- Wohlfühl - Straßenhose!!! Der Stoff gefällt mir sehr gut und die Umsetzung finde ich sehr schön, vor allem mit den Beinbündchen. Steht Dir super!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Die Hose ist ein Traum!!! Stoff und Schnitt gefallen mir SEHR und im Sommer ist die Hose definitiv straßentauglich! :-)

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  25. Hallo!
    Deine Hose ist wunderschön und 100%ig straßentauglich. Solche bunten sommerstoffhosen sing ja grade voll im Trend, und ich habe mir kürzlich auch eine genäht. Aber da ja Männer bekanntlich keine Ahnung haben ;-) geht meiner mit mir nicht so raus und ich habe meine Hose jetzt zuhause als " Wohlfühlcouchhose" an.
    LG Lysann

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja komisch, genau diese Gedanken habe ich mir auch schon oft gemacht. Bei Anderen finde ich diese Hosen toll und so stimme ich auch bekommen Dir auf jeden Fall für die Straße. Bei mir würde sie wahrscheinlich dann doch im Bett landen...
    Liebe Grüße, Steffi tausendbunt

    AntwortenLöschen
  27. Tschuldigung, dass sollte natürlich "bei Dir" heißen!

    AntwortenLöschen
  28. Sieht saubequem aus! Schön!
    Liebe Grüsse Gaby

    AntwortenLöschen
  29. Ich find die ist supertoll und definitiv straßentauglich!
    Klasse! An Hosen für mich hab ich mich noch gar nicht herangetraut...

    AntwortenLöschen
  30. Definitiv Straße, sieht doch total schick aus!!

    AntwortenLöschen
  31. Auf jeden Fall straßentauglich. Und soooooooooooooooo schön!

    AntwortenLöschen
  32. Auf jeden Fall Straße! Sieht super aus!
    Lieben Gruß
    Angelika

    AntwortenLöschen
  33. Mir gefällt die Hose sehr gut. Lässiger Schnitt, da würd ich gar nicht viel ändern! Und sehr schöner Stoff!

    AntwortenLöschen
  34. Definitiv strassentauglich!!! Sieht klasse aus, und für den Sommer schön luftig-locker!!!
    Und vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog - ich bin jedes Mal erstaunt, welche Blogs man an einem RUMS-Tag kennenlernt, und bleibe gern mal hier ;-)
    Liebe Grüße, Bea

    AntwortenLöschen
  35. Oh ist die toll! Ich versteh gut, was Du meinst. Ich müsste auch erst den Mut aufbringen, sie auf der Straße anzuziehen. Aber als jemand, der zuguckt und nicht in der Hose drin steckt finde ich, DU kannst sie abdolut auf der Straße tragen.
    Deine Anpassungen sind super, man erkennt den ursprünglichen Schnitt kaum noch und die Hose macht so viel mehr her. Und ja, ohne Taschen geht gar nicht, wie ich an meinem Exemplar merke. ;-)

    Liebe Grüße!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  36. Tolle Hose, würd ich auch sofort anziehen - sowohl im Bett als auch auf der Straße, je nach Lust und Laune! Das Wichtigste ist doch, dass du dich da, wo du sie trägst wohlfühlst! Lass die anderen nur lästern und leb dein Leben, wie es dir gefällt - es ist doch nur eine Hose.....:-)
    Alles Liebe
    Pia

    AntwortenLöschen