Dienstag, 18. Februar 2014

Creadienstag #24 // Organizer für Ohrstecker

Diese Idee habe ich irgendwann einmal auf einem Blog gesehen. Ich weiß leider nicht mehr wo, hab es nicht gespeichert- aber es hatte sich in den Kopf gebrannt. EDIT: Ina gab mit diesen Link.
Schon lange war ich mit der Aufbewahrung meiner Ohrstecker unzufrieden und so kam diese Idee ganz passend ums Eckchen.
Den ersten dieser Art habe ich dem Schwesterherz zusammen mit neuen Ohrsteckern zu Weihnachten geschenkt.
Und weil ich so begeistert war, hab ich einfach mal den Entstehungsprozess mitfotografiert.

Man nehme:
Acryllack, Pinsel und eine Korkplatte (hier einen Korkuntersetzer vom Möbelschweden) 
Korkplatte einstreichen... Ich habe zwei Schichten aufgetragen...
Hinten habe ich mit Reisszwecken einen Aufhänger angebracht. Fertig. Und jetzt noch bestücken...
Ich habe für mich auch noch einen gemacht und dann den Hintegrund noch mit einem Motiv bemalt und die Ohrstecker werden drumherum gesteckt.


Mehr Dienstagsprojekte werden wie jeden Dienstag hier gesammelt.

Kommentare:

  1. Coole Idee! Würde gut in meine Schmcukecke passen!
    Mach ich auf jeden Fall nach!

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
  2. War das vielleicht hier: http://vervliestundzugenaeht.blogspot.de/2013/09/ohrstecker-organizer.html ? ;O)
    Ich hatte diesen Ohrsteckerorganizer bei Jakaster gesehen, die hatte ihn bei Nina gewonnen.

    Deiner in schlicht-weiß gefällt mir noch besser. Vielleicht sollte ich mir auch endlich einen machen...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich ja mal super. Ich überleg auch immer, wohin mit den ganzen Ohrstecker, die fliegen immer alle in einer Schale rum. Aber das werd ich mir auch mal speichern ...
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  4. So einfach und doch gleich stylish ... hab auch gleich an ein Motiv gedacht, oder das Ganze mit stoff zu überziehen .. ach ich muss zu Ikea ;-)
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Die Idee finde ich toll und ich verrate mal lieber nicht, das meine Ohrstecker in einem Eierbecher hausen.;-)

    ♥grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  6. Toll, das merk ich mir ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte! Die sind echt super, oder? Ich könnte nicht mehr ohne meinen leben ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich war ja gestern schon mal hier :-) und heute nochmal... Nur wenn Du Lust hast ...
    Du wurdest von mir für den Liebster Award nominiert! Mehr dazu hier:
    http://blimi-and-me.blogspot.de/2014/02/liebster-award-getaggt.html
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  9. super Idee. Ich vermisse und suche ständig den zweiten oder die passenden Stecker zu meinen Ohrringen, das ich grad gar keine mehr trage. LG Alex

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine tolle Idee. Das mach ich auch :). Die Untersetzer hab ich schonmal da.
    LG ella

    AntwortenLöschen