Dienstag, 4. Februar 2014

Creadienstag #22 // Wendekleid von Lillesol und Pelle

Und hier kommt das letzte Weihnachtsgeschenk aus dem Jahr 2013. Ich hatte ja schon erzählt, dass ich diesmal meinen Nichten und Neffen nur selbstgemachte Sachen schenken wollte. Die Neffen haben ihre Sachen zum Kuscheln bekommen (*klick* und *klick*) und das Nichtenkind Nummer 3 hat ein Wendekleid von Lillesol und Pelle bekommen. 


Ich mag den Schnitt total gerne, weil sich so schön Stoffe miteinander kombinieren lassen und das Kleid genug Platz für Stoffspielereien lässt.
Kikaninchen ust gerade beim Fräulein voll angesagt, deswegen durfte es mit aufs Kleid. (Kurz vor Weihnachten waren Stoffmalstifte ausverkauft- der letzten den ich bekommen habe, war ein wenig breit, deswegen wirkt das Schwarz zu präsent in meinen Augen, aber so ist das jetzt eben. Kikaninchen ohne Gesicht geht ja auch nicht...)

Der dunkellila Cord und der rote Baumwollstoff sind vom Stoffmarkt. Geschlossen wird das Kleid hinten mit gelben KamSnaps.





Das Fräulein hat schon einen sehr ausgewählten Klamottengeschmack (Hosen gehen z.B. gerade gar nicht...), aber das Kikaninchen- Kleid hat natürlich ins Schwarze getroffen. Glück gehabt. Sonst würde das Kleid jetzt unbeachtet im Schrank liegend sein Dasein fristen....
Alles, was sonst in der Woche oder heute so gewerkelt wurde, gibt es wie jeden Dienstag hier zu sehen.

Kommentare:

  1. Das ist ja super schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Toll ist es geworden, und ich finde den schwarzen Stift keineswegs zu dick! Das ist perfekt so!!
    Deine Nichte ist bestimmt sehr stolz so eine Tante zu haben!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Und das Fotomodel erst :)

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Und das kleine Model hat sichtlich Spaß an der "Arbeit"!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist sehr schön! Deine Nichte kann sich sehr freuen so ein schönes Geschenk zu bekommen!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Ein Kikaninchen-Kleid, wie süß! Ich habe den Schnitt auch gerne genäht. Leider trägt das Töchterchen gerade nur sehr ungerne Kleider oder Röcke, darum muss das Wendekleid ein wenig aussetzen. Übrigens finde ich den Stift gar nicht zu dick...

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Oh ist das süß!!! Und das Häschen ist echt niedlich, ich finde den Stift auch nicht zu dick!!
    Vielen Dank für Deinen Link!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen