Mittwoch, 29. Januar 2014

mittwochs mag ich (mmi) #1// kleine Nettigkeiten verschenken...

...und genau deshalb gefällt mir diese Aktion nach einer Idee von hey magdu : "Die ersten 3 Menschen, die mir ein Kommentar hinterlassen, erhalten irgendwann dieses Kalenderjahr eine Überraschung von mir. Etwas Gebackenes, Gebasteltes, eine Postkarte oder irgendwas anderes Schönes... Auf jeden Fall etwas, das mit Liebe gemacht oder ausgewählt wurde. Wann die Überraschung kommt, steht noch nicht fest und wird auch nicht verraten. Nur, dass es dieses Jahr ankommt ist sicher."
Die Idee dürft ihr gerne mitnehmen. Ich komm dann zum Kommentieren ;)
Lasst uns 2014 nette Dinge tun, ohne ersichtlichen Grund, einfach weil's schön ist und Spaß macht!


Und ich mag Traubenhyazinthen, und zwar sehr gerne.
Was sonst so am Mittwoch gemoch wird, gibt es bei FrolleinPfau zu sehen.






Kommentare:

  1. wunderschön sehen sie auf deinem Fensterbrett aus. Bei mir ist der ganze Vorgarten voll davon und dann kommen sie auch ins Haus.... das dauert leider noch ein bischen. Schön, so ein wenig Frühling drinnen zu haben :)

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Hmm Frühlingsblumen, eine Oase für jedes wintermüde Auge! Wunderhübsche Fensterbank

    Lieben Gruß, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Blumen sind wirklich wunderschön! Ich wussten nicht einmal wie die heißen. : ) Bei dem aktuellen Wetter sind Farbkleckse einfach toll und machen gute Laune.

    Herzlichen Gruß
    emma-like

    AntwortenLöschen
  4. genau....Blümchen.....den Frühling herbei wünschen, wenigstens ein bisschen in der Wohnung.
    Auf meinem Balkon ( geschützt unter der Überdachung ) stehen schon ca. 3 Wochen 3 gelbe Primeln und ich liebe es, so schön freundlich wenn ich aus dem Fenster schaue.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen