Mittwoch, 1. Januar 2014

Jahres- Rückblick 2013

 
*gelesen* Krimi-Highlight war "Böser Wolf" von Nele Neuhaus. Neu entdeckt Gisa Klönne. ("Der Wald ist Schweigen" hab ich hier vorgestellt.)Roman-Highlight war "Wir sind Schwestern" und "Die Frau meines Lebens" von Nicolas Barreau. Neues Lieblings-Nähbuch "Rockfestival" von Mme Zsszsa.
*gesungen* Viel für mich alleine, denn es gab viele fröhliche Momente. Viel mit den Nichten und Neffen.
*gehört* viel gutes in Norwegen
*gesehen* Einen nachdenklichen Tatort. Viele Tiere beim Besuch des Leipziger Zoos mit einem Teil der Familie.
*getrunken* mehr Tee...den hab ich wiederentdeckt.
*gegessen* richtig lecker (und teuer) in Norwegen
*gekocht* zum ersten Mal Holunderblütengelee und die geliebte Himbeer-Brombeer- Marmelade. Zum ersten Mal Bärlauchsuppe.
*gefreut* über viele selbstgenähte Kleidungsstücke mit anschließenden Komplimenten. übers neue Blogdesign
*geknipst* ganz viel mich für den Blog. Dabei mag ich gaaar keine Fotos von mir.
*gelacht* gaaaaaaaanz viel.

*geweint* beim Erinnern im Dezember 2013 an den sehr ambivalenten Dezember 2012. beim Abschiednehmen meiner 20er Jahre mit all den unerfüllten Wünschen. 
*geärgert* puh, was konkretes fällt mir gar nicht ein...
*genäht* meine Highlights... eine Mamina in Streifen, diese FrauEmma und diese FrauEmma, oft getragen im Sommer wurde dieser Rock und dieser Rock. begeistert von der Verzierung bin ich bei dieser Valeska.

*gestrickt* die erste Mütze und dann noch eine hinterher
*gekauft* 2 tolle Paar Schuhe, Ballerinas von art und jetzt Halbstiefel von Bisgaard. Viele schöne Flohmarktstücke. Viele schöne Stoffe.

  *gefeiert*  meinen 30. Geburtstag mit passendem Rock. den ersten Creadienstag und damit Start meines Blogs.
*gefühlt* ganz viel Tanten-Glücksgefühle.
*gestaunt* wie schwer es sein kann auf Hosen zu verzichten- das war Fasten 2013.
*genossen*die leuchtenden Augen meiner Nichte bei meinen selbstgenähten Röcke für sie (ein Exemplar gibts hier) und die anschließenden Aufträge ("Ich brauche Winterröcke.") von ihr. Mein Praktikum im Sommer im Kindergarten.

Ich freu mich auf 2014! Was ich mir für 2014 vorgenommen habe, gibt es hier morgen zu lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen