Donnerstag, 31. Oktober 2013

RUMS #17 // Probe- Valeska

Heute ein RUMS mit schrecklichen Bildern... Verzeiht, es ging einfach nicht besser.
 
Für viele von euch ist das bestimmt nen alter Hut bzw. Rock ;), aber ich hab mir eine Valeska probegenäht.
Den vielen Anmerkungen im Internet, dass man die Valeska gleich kleiner zuschneiden soll, habe ich nicht getraut und es schon bereut. An den Seiten musste ich ein ganzes Stückchen wegnehmen und ich hab immer noch das Gefühl zuviel Stoff in der Hand zu haben. Beim nächsten Mal werde ich gleich 2 oder 3cm am Bruch wegnehmen und hoffe, dass Valeska dann besser passt.
Ich hatte ein wenig Sorge, dass mir dieser Rockschnitt nicht steht und mich breiter macht als ich bin, aber ich glaube das ist nicht der Fall...
Verziert habe ich meine Valeska mit Zackenlitze in 3 verschiedenen Farben. Ich finde, dass passt richtig gut zu Valeska.

Leider ist das Gelb nen bissl blass hier zu sehen, so blass ist es gar nicht...
Auf jeden Fall werde ich mir noch eine Valeska nähen und hoffe, dass dann die Passform gleich stimmt.
Mehr tolles fürs Weib gibt es wie jeden Donnerstag hier.




Kommentare:

  1. Sehr schön geworden. Und lieber zu groß als zu klein, denn enger machen ist machbar, weiter machen eher nicht. ;)
    Das mit der Zackenlitze finde ich klasse.
    LG LeoLilie :)

    AntwortenLöschen
  2. Schön schön schön!! Ein Valeska-Träumchen!! <3 Ich bin ja auch Valeskafan, und Deine gefällt mir sooo gut!! :-D Und jaaaaa!!! Sie steht Dir ganz ausgezeichnet!!!!! *thumbsup*
    Hab ganz viel Spaß beim Tragen!!

    Sonnige Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ihn auch super gelungen!!! Steht Dir ;o)))
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt die Schlichtheit!
    Und ich habe auch bei der Valeska im Bruch was weg genommen, das klappt ganz gut.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hey, ich finde den Rock total hübsch. Wie Sandra schon sagt, die Schlichtheit ist toll.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  6. die ist schön geworden. Vor allem die Zackenlitze zur Verzierung gefällt mir. Schlicht ist immer wieder schön :-) LG

    AntwortenLöschen
  7. Den Schnitt habe ich auch noch in meinem Schrank liegen, aber noch nicht genäht. Es fehtl der passende Stoff. Irgendwie ist alles zu bunt was ich habe. Ich finde deinen richtig gut gelungen.
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deinen netten Kommentar bei mir im Blog! Habe gerade deine Becher bewundert- muss ich mal ausprobieren. Vg alex

    AntwortenLöschen