Donnerstag, 10. Oktober 2013

RUMS #16 // Mamina in Streifen

Bevor es dafür endgültig zu kalt wird...

Diese Mamina gab es schon lange in meinem Kopf. Die Idee mit den Quer- und Längsstreifen habe ich mir bei Julia abgeguckt.
Beim vorletzten Stoffmarkt hab ich also endlich zugegriffen, dann hat's noch ein Weilchen gedauert und diese Mamina sprang unter der Nähmaschine hervor. Der Stoff ist weiß mit schwarzen Streifen, das Schrägband ist grau. Eine wunderbare Kombination wie ich finde :)
Die wirkliche Mamina- Passform habe ich glaub'ich nicht. Genäht habe ich sie in der 42, dafür musst ich aber die Taille um einige Zentimeter schmälern- es sah aus wie schwanger oder Sack :)
Aber ich finde die Passform immer noch nicht ganz optimal... Meine Oberweite scheint nicht wirklich da reinzupassen (sieht zumindest auf den Fotos so aus...) und scheint ganz schön betont zu werden...



Falten statt kräuseln

Habt ihr eine Idee, wie ich den Schnitt verändern könnte??? Ich hab schon überlegt den Einsatz tiefer zu machen, aber ob das den gewünschten Erfolg hat? Ich brauche unbedingt eure Hilfe, den ich mag den Schnitt total und will da hineinpassen und gut aussehen. :)

Mehr wunderbares zum Anschauen, Inspirieren lassen und Nachmachen hier.

Kommentare:

  1. Die ist ja SUPER geworden!


    Liebe Grüße
    liebste-schwester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo FrauAlberta,

    also zuerst einmal finde ich die Mamina wunderschön und finde eigentlich, dass sie gut passend aussieht. Die beschriebenen Probleme hatte/habe ich aber auch bei dem Schnitt...um die Taille viiiel zu weit und an der Oberweite (und davon habe ich gar nicht so viel) sehr knapp! Eine Lösung habe ich noch nicht gefunden, außer halt am Schnitt zu feilen....vielleicht hat ja hier noch jemand ne Idee.

    Liebe Grüße,
    Katifee

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie schööööööööön!

    Das sieht oberklasse aus, gefällt mir sehr!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich denke da ist der Schnitt so. Habe schon so viele Kommentare ähnlicher Art gelesen und alles Frauen hatten die unterschiedlichsten Figuren! Ich denke, sobald es Falten gibt, bauscht es den Stoff auf und trägt auf.
    Ganz herzliche Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen
  5. Die Bluse ist wunderschön, ich mag die Streifen :)) Hoffentlich kommt der Winter nicht zu schnell !
    LG, nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bluse sieht wirklich schön aus, vor allem die tolle Streifenkombination. Und nichts spricht dagegen, einen Busen zu betonen, oder ;-)
    Auf den zweiten Blick erkennt man aber tatsächlich, dass die Passform nicht ganz optimal ist: siehst du die Falten, die vom Einsatz zum Armausschnitt verlaufen? Ich glaube, da benötigst du tatsächlich ein wenig mehr Platz (such mal nach FBA). Da ich eher das entgegengesetzte Problem habe, bin ich da kein Experte ;-) Vielleicht kann dir eine Schneiderin vor Ort helfen?
    Liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen