Donnerstag, 12. Januar 2017

RUMS // neuer Rockschnitt

Irgendwann letztes Jahr an einem Abend war es soweit: Es packte mich und ich brauchte SOFORT und GANZ DRINGEND einen neuen Rockschnitt für  mich. Ich mag Frau Antje und all die anderen Schnitte in meinem Vorrat immer noch gerne, und trotzdem brauchte ich einen neuen. Da ich nun auch Besitzerin eines PayPal- Kontos war/ bin (ja, noch nicht so lange...) konnte ich die Gier sofort befriedigen. Ich kaufte mir "MyHedy" von Petit et Jolie. Ein Sweatrock, der mir schon öfter im Bloggerland begegnet war. 
Kurze Zeit später war Stoffmarkt und ich entdeckte bei Traumbeere tollen Sweat. Sehr schöne Haptik. In Blau-Senfgelb. Ich mag diese Farbkombination so so gerne und da habe ich nicht lange überlegt. Eine "my Hedy" aus diesem Sweat- dieser Plan stand ruckizucki fest auf dem Stoffmarkt.
 
Und es war erfolgreich. Ich mag den Schnitt, den Stoff sowieso und herausgekommen ist ein neuer Lieblingsrock für den Winter. Auch wenn mir Leute immer mal wieder gegenüber die Worte "Wespe" oder "Biene" äußern sobald ich den Rock trage...

Letztens habe ich hier im Blog den Wunsch nach einem Longcardigan geäußert, der so lang ist, dass er meine Röcke in der Länge übertrifft. E****t hat diesen Wunsch gehört und passend dazu ne 20%- Aktion gehabt und schwupp habe ich ein neues Kauf- Lieblingsteil im Schrank. Nie hätte ich gedacht, dass ich mich in so nen langem Teil so wohlfühlen werde und es so lieben werde. Ich brauch mehr. Dann aber selbstgemacht.
Stoff: Sweat von Traumbeere
verlinkt bei RUMS

Mittwoch, 11. Januar 2017

MeMadeMitteoch // Lieblingsstück 2016

Beim heutigen MeMadeMittwoch geht es um die Frage nach dem Lieblingsstück 2016. Ich habe mal neachgeschaut, was ich 2016 so verbloggt habe (leider nicht so viel...) und wahrscheinlich hätte ich auch ohne Nachschauen meinen Liebling nennen können. Es ist - wer hätte das gedacht- kein Rock. Es ist eine Hose. Die Sommerhose von Lillesol&Pelle.
Hier und hier könnt ihr meine Hosen ansehen und auch wenn ich erst spät den Schnitt für mich entdeckt habe, bin ich großer großer Fan von ihm. Auch 2017 wird es Sommerhosen geben für mich. Eine gibt es auch schon, die muss aber noch geheim bleiben. In Uni will ich mir auf jeden Falll ein oder zwei nähen. Perfekt für die Toskana 2017. Und auch für den Sommer in Deutschland.
Ich liebe die Leichtigkeit der Hose, das Bequeme, das Blicke lenken auf die Beine (wichtig für mich- so wie beim Rock), das Reinschlüpfen und Wohlfühlen, die Passform an mir.


Morgen gibt es dann meinen ersten RUMS in diesem Jahr. Diesmal dann doch einen Rock :)

Samstag, 24. Dezember 2016

Frohe Weihnachten!

Ich wünsch euch ganz schöne und erholsame Weihnachten und ein gutes, zufriedenes 2017! Genießt die Zeit wo auch immer ihr seid und mit wem auch immer ihr sie verbringt.
Liebe Grüße,
Anika

Donnerstag, 1. Dezember 2016

FrauFannie in Berlin

Gesagt, getan. Nach meiner Ankündigung folgen nun auch Taten und ich zeige euch eine FrauFannie auf Fotos, die schon im März gemacht wurden. Und zwar beim Berlin- Trip mit dem Schwesterherz.
 
 
Diese FrauFannie aus dem tollen Nicki von HamburgerLiebe mag ich sehr. Wobei das Stoffdesign sehr sehr knallig ist und das eigentlich nicht meins ist. Aber mit passender Strickjacke drüber ist das super. Momentan liebäugel ich mit einer Long-Strickjacke, die mindestens so lang ist wie das Kleid.
 
Für mehr Worte reicht der Alltag gerade nicht. Mir fallen die Augen zu beim Schreiben...

Schnitt: FrauFannie von Schnittreif/ Fritzi
Stoff: "Go lucky" von HamburgerLiebe/ Hilco
verlinkt: RUMS

Dienstag, 29. November 2016

I'm back.

Ich habe das Bloggen vermisst. Und vielleicht hat die Blogger-Welt auch ein wenig mich vermisst. Wahrscheinlich aber eher nicht.
Ich will wieder bloggen. Wie ich das in meinen Alltag integriere, weiß ich aber noch nicht. Vermutlich werde ich Abstriche an meinen Ansprüchen machen. Nicht mehr jede Woche RUMS. Keine ausgefeilten Shootings mehr. Vielleicht einfach nur Kleiderbügel-vor-weißer-Wand- Fotos. Ich vermisse das Schreiben und vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt um den Kopf und das Herz wieder in die Tastatur fließen lassen. Ich will mich nicht mehr getrieben sein von Linkparties, dem Run um den vordersten Platz, viele Kommentare und so. Ich will bloggen, weil ich es will, nicht weil eine Linkparty ansteht. Ich möchte mit Freude Genähtes und mehr zeigen, will euch teilhaben lassen an meinen Gedanken und Ideen. Weil ich Lust habe und weil da etwas "raus muss". 

Auf einen guten Neustart. Seid ihr dabei?

Donnerstag, 25. August 2016

#12LettersofHandmadeFashion // ein S.

Für den August wurde von Fee ein "S" gezogen für die #12LettersofHandmadefashion. Perfekter Buchstabe für den August- irgendwas mit Sommer wird da schon gehen, dachte ich mir. Und es ging. Eine Sommerhose von Lillesolwoman aus einem superschönen Stoff der Lieblings- Stoffdesignerin. "Fallflower" aus der Serie "Surprise Surprise" von Jolijou.
Hier hatte ich schon angekündigt, dass nach der ersten Hose mit den Schmetterlingen, die kopfüber fliegen auf jeden Fall eine zweite folgen wird. Und wie in der ersten fühle ich mich auch in dieser sehr sehr wohl und trage sie mit viel Freude.

Und sogar eine dritte entsteht hier gerade. Die ist aber noch streng geheim. Denn ich kann es noch kaum fassen und kneife mich ab und zu, aber ich darf für Jolijou Stoffbeispiele ihrer neuen Sommerkollektion nähen. Und ich kann euch sagen, großartige Stoffe werfen ihre Schatten voraus...
Bis dahin trage ich aber erstmal mit viel Freude diese Hose.
Einen wunderbaren sonnigen Tag euch!

Stoff: "FallFlower" aus der Serie "Surprise Surprise" von Jolijou 
verlinkt: #12Letters of HandmadeFashion im August und RUMS

Donnerstag, 28. Juli 2016

Und immer wieder...

... eine Frau Antje. Gerne auch in Kombi mit einem Lillestoff.
Und so braucht es gar nicht viele Worte. Kleingemusterter Stoff in toller Farbkombination und Lieblingsschnitt.
 
 


Die Fotos sind schon vor einiger Zeit entstanden, erst gestern habe ich den Rock ohne Strumpfhose mit Sandalen und weißem T-Shirt getragen. Wohlfühl-Outfit <3
 

Schnitt: FrauAntje von Schnittreif/ Fritzi
Stoff: "Little Bloomy Dream" von enemenemeins/ Lillestoff
verlinkt: RUMS, Ich näh Bio  und LillestoffLieblinks